Mobiles Internet für alle und alles

Apple erweitert Dual-SIM Features

Kleine Änderungen – Grosser Unterschied!

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen grossen Unterschied machen. Besonders im Business-Kontext sind Dual-SIM Konfigurationen gang und gäbe. Wer Arbeit und Privates trennen möchte, nutzt meist verschiedene Rufnummern und entsprechend auch verschiedene SIM-Karten oder eSIMs. Apple hat hier allerdings lange einen anderen Fokus gesetzt, bis jetzt! Mit dem Update auf iOS 17 spendiert Apple seinen Nutzerinnen und Nutzern interessante Features in der Telefon- und Nachrichten-App. Es sind kleine Änderungen, doch sie machen einen grossen Unterschied für alle, die auf Dual-SIM setzen.

iMessage – Ordnung in den Nachrichten

Wer zwei Nummern nutzt, um beispielsweise Privat- und Arbeitsleben zu trennen, möchte meist nicht mit der falschen Nummer antworten, oder private und geschäftliche Chatverläufe vermischen. Neu können auf iPhones mit iOS 17 die Nachrichtenverläufe nach SIM sortiert werden.

Ihr könnt also einfach über einen Filter selbst entscheiden, ob ihr gerade nur die Nachrichten von Rufnummer 1 oder Rufnummer 2 sehen wollt. Das schafft nicht nur eine bessere Übersicht, sondern verhindert auch, dass ihr mit der falschen Nummer oder in einem falschen Chat antwortet im Stress des Alltags.

Telefon-App – Separate Klingeltöne und mehr!

Wer mehrere Nummern nutzt möchte auch beim Telefonieren die Klarheit darüber, auf welche Nummer gerade angerufen wird. Deshalb könnt ihr mit iOS 17 nun separate Klingeltöne je SIM oder eSIM definieren. So könnt ihr beispielsweise als Klingelton für eure Privat-SIM euren Lieblingssong wählen und für die Geschäfts-SIM etwas ernsteres, wie einen klassischen Büro-Klingelton.

Auch wenn ihr jemanden zurückruft, könnt ihr nun selbst entscheiden, von welcher Nummer aus ihr anrufen wollt. Das ist besonders nützlich, wenn ihr auf eine unbekannte Nummer zurückruft, dabei aber nicht eure Primärnummer nutzen wollt (Stichwort Call-Center).

Abgerundet werden die neuen Telefon-Features von einer verbesserten Mailbox, die euch sofortige Transkripte des gesagten anzeigt, wenn ihr jemanden an eure Mailbox weiterleitet. Wie gut das auf Schweizerdeutsch funktioniert, wird sich wohl noch zeigen müssen.

Wie ihr am einfachsten von Dual-SIM profitieren könnt

Ein Dual-SIM Setup hat viele Vorteile. Ihr könnt geschäftliches von privatem trennen, eine separate Nummer für Zweifaktorauthentifizierungen und Registrierungen verwenden, um eure Hauptnummer nicht preisgeben zu müssen und Dual-SIM erlaubt euch auch, einen neuen Anbieter zu testen, ohne gleich euer Abo wechseln oder eure Nummer portieren zu müssen.

Natürlich sollte eine Zweitnummer (insbesondere, wenn sie nur sporadisch gebraucht wird) nicht zu viel kosten und euch nicht an einen zusätzlichen Vertrag binden. Deshalb eignen sich die Tarife von Digital Republic ganz besonders gut für eine Dual-SIM oder Dual-eSIM Konfiguration.

Digital Republic eSIM Fluidform

Ihr könnt Digital Republic übrigens sowohl als SIM, als auch als eSIM einen Monat kostenlos testen! Ganz ohne Vertragsbindung und ohne ein Zahlungsmittel hinterlegen zu müssen.

Ob ihr also einfach eine separate Nummer benötigt für eingehende SMS und Anrufe, eine Datenflatrate neben eurem Prepaid Abo eines anderen Anbieters, oder ein vollwertiges zweites Handy Abo: Mit Digital Republic habt ihr die völlige Freiheit.

Entdecke unsere anderen Beiträge

Das Team von Digital Republic

Was Digital Republic anders macht…

Wer Handy Abos kennt, der kennt auch den Eiertanz rund um Rabatte, Mindestvertragslaufzeiten, Kündigungsfristen und versteckte Kosten. Digital Republic wurde gegründet, um in diesem Umfeld für frischen Wind zu sorgen. Damit wir dieses Ziel erreichen, machen wir einige Dinge anders und gewisse Dinge gar nicht. Welche das sind und wieso wir diesem Kurs treu bleiben, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen
Der Acer Connect X6E 5G Router auf einem Tisch in Frontansicht

5G Router im Test: Der Acer Connect X6E

Mit dem Acer Connect X6E 5G CPE haben wir kurzerhand den Acer Predator X5 ersetzt. Der Grund ist klar: Mit dem X6E hat Acer in einem vergleichbaren Formfaktor noch mehr Funktionalität, ein noch stärkeres Signal und einen noch günstigeren Verkaufspreis zu einem Paket geschnürt, das für Privatpersonen oder kleine Unternehmen eine super Lösung für 5G Internet zuhause oder im Office darstellt.

Weiterlesen
Frau von hinten richtet mobile Datenverbindung auf ihrem Notebook ein

Vernetzte Notebooks

Wer viele Termine wahrnehmen muss und dennoch nicht auf die Vorteile einer eigenen und gesicherten Internetverbindung verzichten will, schafft sich mit einem SIM-fähigen Notebook eine attraktive Komplettlösung für den Rucksack. Wir stellen euch zwei Geräte vor und erklären, warum wir in SIM-fähigen Notebooks die Zukunft des mobilen Arbeitens sehen.

Weiterlesen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Prüfe Digital Republic einen Monat lang auf Herz und Nieren mit deinen mobilen Geräten – ohne Kosten und ohne Kündigungsfrist.

Jetzt kostenlos testen
Digital Republic SIM Karte