Mobiles Internet für alle und alles

Fragen und Antworten für unsere Geschäftskunden

Antworten zu mobilem Internet in deinem Unternehmen

Fragen zum Digital Republic Abo

Wir bieten Abos mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Je nachdem, welche Geschwindigkeit du benötigst, variiert der Preis. Die Preise aller unserer Angebote findest du hier.

Ja. Mit aktivierter Voice Option können Telefonie und SMS unlimitiert in der Schweiz genutzt werden. Eingehende Anrufe und SMS sind bereits nur mit einem Daten-Abo möglich.

Dein Abo kannst du ganz einfach mit TWINT, deiner Kreditkarte (Mastercard, Visa) oder PostFinance bezahlen, indem du dein bevorzugtes Zahlungsmittel im Kundenportal hinterlegst. 

Das Abo läuft jeweils 30 Tage. Ob du es danach erneuern möchtest oder nicht, kannst du selber entscheiden. Du kannst auch eine automatische Verlängerung einrichten. Das Abo erneuert sich dann nach Ablauf der 30 Tage automatisch, sofern du ein gültiges Zahlungsmittel hinterlegt hast.

Wir kennen keine Mindestvertragslaufzeit oder Kündigungsfrist. Im Kundenportal kannst du die automatische Erneuerung für jede SIM-Karte jederzeit einfach individuell deaktivieren. Das Abo läuft dann zum Ende des bezahlten Zeitraums aus. Dabei entstehen keine Kosten.

Ja, das Datenvolumen ist unbegrenzt.

Nein. Bei normalem Gebrauch surfst du immer mit der von dir gebuchten Geschwindigkeit, sofern Netzabdeckung und Empfang dies zulassen.

Jedoch kann eine exzessive Nutzung zu Kapazitätsproblemen führen, was sich direkt auf andere Mobilfunkteilnehmer:innen auswirkt. Wir bitten euch also das mobile Internet in einem vernünftigen Rahmen zu nutzen.
Wir behalten uns vor, in extremen Fällen (mehr als 97% und 99.89% aller Kund:innen) den Datenverkehr vorübergehend niedriger zu priorisieren. Das bedeutet, dass an Orten und zu Tageszeiten, an denen das Mobilnetz überlastet ist, die Geschwindigkeit reduziert wird. Das ist grundsätzlich nur bei datenintensiven Aktivitäten spürbar. In nicht überlasteten Antennenzellen wirkt sich die Depriorisierung nicht auf die Geschwindigkeit aus.

All unsere Abos nutzen die Sunrise Infrastruktur.

Ja. In deinem Kundenportal kannst du jederzeit Roaming Pakete für z.B. Europa oder die USA dazubuchen. Die aktuellen Tarife findest du hier: Tarife

Fragen zur Voice Option

Mit der Voice Option kannst du in alle Schweizer Netze unlimitiert telefonieren und SMS versenden. Für CHF 10 für 30 Tage oder für CHF 110 für 365 Tage.

Bestelle auf unserer Webseite eine neue Daten SIM-Karte mit der gewünschten Geschwindigkeit. Nach Erhalt der SIM-Karte kannst du bei der Aktivierung im Kundenportal die Voice Option auswählen. Wenn du bereits eine SIM-Karte besitzt, kannst du die Voice Option auf dieser bestehenden SIM-Karte im Kundenportal aktivieren. Damit du die Voice Option nutzen kannst, muss mindestens ein Daten-Abo aktiv sein.

Ja. Du kannst deine bisherige Rufnummer zu uns mitnehmen. Bitte beachte, dass dies nur mit einer neuen SIM-Karte möglich ist. Wie genau die Nummerportierung funktioniert, erfährst du hier.

Nein. Genau wie unsere Daten-Abos kannst du auch Voice alle 30 Tage in deinem Kundenkonto pausieren, kündigen oder wieder aktivieren.

Ja. Mit der Voice Option kannst du bei Bedarf kostenpflichtig ins und im Ausland telefonieren. Aktiviere hierfür einfach in den Voice Einstellungen des Kundenportals Roaming und internationale Anrufe.

Ja. Du kannst die Voice Option 30 Tage lang kostenlos testen. Bestelle dafür eine neue Daten SIM-Karte, aktivere Voice anschliessend im Kundenportal und starte deinen gratis Testmonat.

Geschäftskunde werden

SIM-Karte(n) kannst du ganz einfach über unsere Webseite bestellen. Klicke hier und du kommst direkt zur Produktauswahl. Gebe dann deine Bestellung auf. Grossbestellungen ab 50 Stück nehmen wir gerne auch telefonisch oder per Mail entgegen.“

Sobald du deine SIM-Karte erhalten hast, kannst du dich auf unserem Kundenportal connect.digitalrepublic.ch registrieren. Nach der Registration wird deine SIM-Karte automatisch aktiviert und deine Geräte sind unmittelbar vernetzt. Wenn du mehrere SIM-Karten bestellt hast, kannst du diese ebenfalls direkt von deinem Kundenportal aus aktivieren.

Nein. Bei Flatrate Angeboten musst du an deinen Geräten keine weiteren Einstellungen vornehmen. Du kannst die SIM-Karten einfach einlegen und damit sind deine Geräte mit dem Internet verbunden.

Die Bezahlung per Rechnung ist für Geschäftskunden auf Anfrage möglich. Kontaktiere uns für mehr Informationen.

 

In deinem Kundenportal kannst du beliebig viele SIM-Karten verwalten. Der Stückzahl sind keine Grenzen gesetzt. Im Kundenportal erhält jede Karte einen von dir zugewiesenen Namen oder eine Nummer zur Identifikation. Für eine Live Demo kannst du dich gerne bei uns melden.

Das Digital Republic Flat Angebot ist ein Datenabo auf dem Netz von Sunrise mit unlimitiertem Datenvolumen. Der Preis wird durch die verschiedenen Speedprofile definiert und ist bestens geeignet für Geräte, welche eine konstante Datenübermittlung verlangen.

Klar. Wir haben ein spannendes Reseller Programm. Du kannst unser Angebot über deinen Laden, Webshop, POS, Kiosk etc. weiterverkaufen. Als Reseller profitierst du von interessanten Konditionen. Mehr dazu findest du auf unserer Reseller Seite.

Erstelle unter connect.digitalrepublic.ch einen Account und wähle die Option “eSIM aktiveren” aus. Als bestehender Kunde kannst du deine klassischen SIM-Karten in ein eSIM-Profil umwandeln. Neben der Umwandlung von bestehenden SIM Karten kannst du im Kundenportal zusätzliche eSIM-Profile für weitere Geräte aktivieren. Unterstützung zu den verschiedenen eSIM Anwendungen findest du hier.

Fragen zur eSIM

Eine eSIM ist ein Chip, der anders als eine herkömmliche SIM-Karte fest im Endgerät verbaut ist (e=embedded). Dadurch fällt nicht nur die physische SIM-Karte weg, sondern auch wird eine flexiblere und einfachere Mobilfunknutzung ermöglicht. 

Wenn du ein eSIM-fähiges Gerät besitzt, kannst du im Kundenportal einen Account erstellen und die Option „eSIM aktivieren“ auswählen. Wähle deinen Tarif aus und gib deine persönlichen Daten an. Scanne anschliessend den angezeigten QR-Code und schon ist dein eSIM-Profil aktiv.

Nein. Eine eSIM ist die digitale Alternative zur herkömmlichen physischen SIM-Karte, während Dual-SIM die Verfügbarkeit von zwei SIM-Slots in einem Smartphone beschreibt. Dank der eSIM wird dein Smartphone jedoch automatisch zu einem Dual-SIM-Gerät, da aufgrund des bereits eingebauten Chips der SIM-Slot für eine physische SIM frei bleibt. 

Da eSIM-fähige Smartphones meist auch einen Slot für SIM-Karten haben, werden sie automatisch zu Dual-SIM-Geräten. Beispielsweise kann durch ein aktives eSIM-Profil und eine aktive physische SIM-Karte im Slot mit zwei Rufnummern telefoniert werden (z.B. privat und geschäftlich) oder die Abos für Telefonie und Daten über jeweils eine der SIMs laufen.

Mit einer eSIM sind die gleichen Funktionen wie mit einer regulären SIM-Karte nutzbar. Die eSIM kann mit jedem eSIM-fähigen Gerät verwendet werden. Ob Smartphone, Tracker oder Tablet: immer mehr Geräte sind in der Schweiz eSIM-fähig. Eine Liste eSIM-kompatibler Geräte findest du hier

Solltest du dein eSIM-Profil aus Versehen gelöscht haben, kannst du jederzeit über das Kundenportal ein neues Profil laden. Befolge hierfür einfach unserer Anleitung im Supportportal

Digital Republic für Geschäftskunden erklärt

Die Kommunikation zwischen Menschen, Geräten und Industrien wird nicht nur schneller, sondern auch komplexer. Gut, dass es die Vernetzung nicht sein muss. Erfahre im Video mehr darüber, wie wir die Vernetzung smarter Geräte einfacher machen.

Video abspielen

Weitere Antworten findest du in unserem Supportcenter.

In unserem Supportcenter helfen wir bestehenden Kund:innen gerne weiter. Hier erhältst du individuellen Support für alle deine technischen Anliegen rund um das Digital Republic Angebot.

Unverbindliche Beratung anfordern

Unser Team steht dir für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung. 
Wähle einfach wie du mit uns Kontakt aufnehmen möchtest.