TWINT erfreut sich in der Schweiz schon seit Jahren einer zunehmenden Beliebtheit. Wir nutzen die Dienste von TWINT selbst regelmässig und sind vom Erfolgsmodell des unkomplizierten Bezahlens überzeugt. Seit Ende Januar können unsere Kund:innen alle Tarife auch per TWINT bezahlen. Eine Möglichkeit, die rege genutzt wird.

 

Unkompliziert und transparent

Dank der TWINT-App können Zahlungen direkt über das Bankkonto oder ein lokales TWINT-Guthaben getätigt werden. Was viele noch nicht wissen: Auch wiederkehrende Zahlungen sind neuerdings über TWINT möglich. So kannst du deinen Digital Republic Tarif direkt von deinem Bankkonto abbuchen lassen und hast dank der TWINT-App stets alle deine Kosten im Griff, ganz ohne das Hinterlegen deiner Kreditkartendaten. Das schafft mehr Transparenz und mehr Sicherheit. Der Erfolg dieses Modells spiegelt sich auch in unserer Kundschaft wider: Obwohl diese Bezahl-Möglichkeit bei Digital Republic erst seit kurzem verfügbar ist, bezahlen bereits 10% unserer Kund:innen ihre Tarife mit TWINT. Noch deutlicher wird die Beliebtheit des Angebots, wenn wir die Neuaktivierungen betrachten. Jede dritte Kund:in wählt bereits TWINT als Bezahlmethode für ihr Mobilfunkabo bei Digital Republic. Ein klares Zeichen dafür, dass eine unkomplizierte und schnelle Zahlungsabwicklung auch bei wiederkehrenden Zahlungen sehr geschätzt wird.

 

Die smarte Art zu bezahlen

Abo-Modelle über Kreditkarte haben Hochkonjunktur. Da kann die Übersicht über die laufenden Kosten gerne mal verloren gehen. Transparenz geht anders. Deshalb schaffen wir dir mit der Integration von TWINT die Möglichkeit, dein Digital Republic Abo direkt über dein Bankkonto zu bezahlen. Wie ein elektronisches Lastschriftverfahren, nur besser! Dank der TWINT-App können alle Abbuchungen in Echtzeit verfolgt werden. So hast du zu jeder Zeit die volle Kontrolle und Übersicht über deine laufenden Kosten, ganz ohne dich in dein eBanking einzuloggen oder auf die Ankunft deiner Kreditkartenabrechnung warten zu müssen. Smarter Anbieter, smarte Zahlungsform!

 

Aus Überzeugung fortschrittlich

Wir sind überzeugt, dass einfache digitale Zahlungslösungen wie TWINT in Zukunft noch mehr an Relevanz gewinnen werden. Fortschrittlichkeit ist bei Digital Republic kein leeres Versprechen, deshalb haben wir auch als erster Anbieter Kryptowährungen akzeptiert. Unser erklärtes Ziel ist es, unser Angebot laufend an die Bedürfnisse unserer Kund:innen anzupassen und dabei die aktuellen Technologien nutzbar zu machen. Möglichst unkompliziert und möglichst frei.

Entsprechend ermöglicht uns die Integration von TWINT als Zahlungsmittel, auch unserer eigenen Philosophie gerecht zu werden und dir dieselbe Transparenz bei deinen Zahlungen zu ermöglichen, wie wir das schon lange mit unseren SIM-Karten und Datentarifen tun. Unsere 30% Neuaktivierungsquote mit TWINT spricht für sich selbst.

Entdecke unsere anderen Beiträge

Der Support von Digital Republic in Frontalansicht

Nur zufriedene Kund:innen, sind Kund:innen

Guter Support ist kein Zufall! Bei Digital Republic erhält der Suport einen ganz besonderen Stellenwert, was sich in zahlreichen guten Google-Bewertungen widerspiegelt. Wir liefern euch einen Blick hinter die Kulissen und zeigen euch, wer bei uns für diesen geschätzten Service verantwortlich ist.
Frau in der Natur arbeitet am Notebook

Vernetzte Notebooks

Wer viele Termine wahrnehmen muss und dennoch nicht auf die Vorteile einer eigenen und gesicherten Internetverbindung verzichten will, schafft sich mit einem SIM-fähigen Notebook eine attraktive Komplettlösung für den Rucksack. Wir stellen euch zwei Geräte vor und erklären, warum wir in SIM-fähigen Notebooks die Zukunft des mobilen Arbeitens sehen.
Acer Predator Router vor buntem Hintergrund

5G-Router im Test: Der Acer Predator X5

Das Angebot an Mobilfunk-Routern wächst von Jahr zu Jahr und mit dem Acer Predator X5 haben wir kürzlich ein Produkt in unseren Shop aufgenommen, das die Vorteile einer 5G Verbindung mit coolen neuen Features kombiniert.

SIM Karte für mobiles Internet von Digital Republic

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Prüfe Digital Republic einen Monat lang auf Herz und Nieren mit deinen mobilen Geräten – ohne Kosten und ohne Kündigungsfrist.