Switzerland’s Mobile Internet Provider

Telefonieren mit Digital Republic - so funktioniert's

Jetzt kannst du mit  Digital  Republic  auch telefonieren und SMS verschicken – unlimitiert  in  alle  Schweizer Netze. Wenn du auf die klassische Telefonie einfach nicht verzichten möchtest, bietet dir die Voice Option die perfekte Ergänzung zu deinem Daten-Abo. 

Das musst du wissen, um die Voice Option aktivieren und nutzen zu können:

Mit der Voice Option kannst du in alle Schweizer Netze unlimitiert telefonieren und SMS versenden. Für CHF 10 für 30 Tage oder für CHF 110 für 365 Tage.

Bestelle auf unserer Webseite eine neue Daten SIM-Karte mit der gewünschten Geschwindigkeit. Nach Erhalt der SIM-Karte kannst du bei der Aktivierung im Kundenportal die Voice Option auswählen. Wenn du bereits eine SIM-Karte besitzt, kannst du die Voice Option auf dieser bestehenden SIM-Karte im Kundenportal aktivieren. Damit du die Voice Option nutzen kannst, muss mindestens ein Daten-Abo aktiv sein.

Ja. Du kannst deine bisherige Rufnummer zu uns mitnehmen. Bitte beachte, dass dies nur mit einer neuen SIM-Karte möglich ist. Wie genau die Nummerportierung funktioniert, erfährst du hier.

Nein. Genau wie unsere Daten-Abos kannst du auch Voice alle 30 Tage in deinem Kundenkonto pausieren, kündigen oder wieder aktivieren.

Ja. Mit der Voice Option kannst du bei Bedarf kostenpflichtig ins und im Ausland telefonieren. Aktiviere hierfür einfach in den Voice Einstellungen des Kundenportals Roaming und internationale Anrufe.

Ja. Du kannst die Voice Option 30 Tage lang kostenlos testen. Bestelle dafür eine neue Daten SIM-Karte, aktivere Voice anschliessend im Kundenportal und starte deinen gratis Testmonat.

Doch noch nicht alles klar?

Kontaktiere den Support, um deine Fragen zu klären. Wir helfen dir gerne!

Entdecke unsere anderen Beiträge

Ali auf Treppe mit Skateboard

Smartphone fürs Kind – Das gilt es zu beachten

Manchmal früher, manchmal später, aber irgendwann steht er an: Der Kauf des ersten Smartphones für das Kind. Was es bei der Geräte- und Providerwahl zu beachten gilt sind Sicherheit, Transparenz und Kostenschutz. Wir haben die nötigen Tipps.
Marco auf Sessel streamt Video über unlimitiertes mobiles Datenvolumen auf Tablet

Speed vs. Data – Die Sache mit dem Datenvolumen

Moderne Anwendungen haben einen immer höheren Datenverbrauch. Gemäss einer Studie von Sotomo hat sich das mobil übermittelte Datenvolumen in der Schweiz innert 11 Jahren um den Faktor 200 erhöht. Gleichzeitig wird kaum eine höhere Übertragungsrate benötigt. Sind limitierte Datenvolumen und Werbung für High-Speed Internet unter diesen Umständen noch zeitgemäss?
5G Router und TV mit anderen Devices im Vordergrund. Frau beim Fernsehen im Hintergrund.

Internet und TV – Wo Trennung sich lohnt!

Bundles können ganz schön verlockend wirken. Bei Internet und TV kann sich eine Trennung der Dienste allerdings lohnen. Wir zeigen euch, wie ihr mit einer SIM-Karte von Digital Republic und TV-Streamingdiensten für nur 34.90 im Monat bingewatchen könnt.

SIM Karte für mobiles Internet von Digital Republic

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Prüfe Digital Republic einen Monat lang auf Herz und Nieren mit deinen mobilen Geräten – ohne Kosten und ohne Kündigungsfrist.