Mobiles Internet für alle und alles

eSIM, aber bitte einfach!

Weil die neuen iPhones nichts anderes verdienen

Die News waren gross, als Apple das iPhone 14 im Herbst 2022 in den USA als eSIM-Only Gerät vorstellte. Die Brancheninsider sind sich sicher, dass das iPhone 15 im Herbst 2023 auch in Europa eSIM-only erscheint. Die Erfahrungen aus den USA zeigen zudem, dass Mobilfunkanbieter diesem neuen Standard Rechnung tragen sollten, damit Nutzerinnen und Nutzer die Vorteile dieses Fortschritts auch geniessen können. Das Zauberwort hierbei: Einfachheit!

Die eSIM-Angebote haben in der Schweiz noch Luft nach oben

Noch im Sommer 2022 hat der Schweizer Telekomexperte, Ralf Beyeler, in einem Interview mit Digital Republic einen vernichtenden Blick auf die eSIM-Angebote der Schweizer Mobilfunk-Anbieter geworfen:

«Dort kauft man sich dann eine Kartonkarte, auf welcher der QR-Code für die eSIM aufgedruckt ist. Mir ist völlig schleierhaft, wie man auf so einen Prozess kommen kann.

Da frage ich mich schon, was die Produktmanager bei der Entwicklung dieser Prozesse geraucht haben, dass sie ein komplett digitales Produkt nicht über das Internet, sondern in physischen Geschäften verkaufen.»

Ralf Beyeler, Telekom-Experte bei Moneyland

Auch wenn sich seither einiges getan hat hinsichtlich eSIM-Angebote in der Schweiz, besteht der beschriebene Prozess auch fast ein Jahr später weiterhin.

Die eSIM geht auch einfach – und zwar sehr einfach

Mit der eSIM fällt der letzte physische Schritt im Prozess der Verknüpfung mit dem mobilen Internet. Das Abholen oder Versenden und schliesslich Einstecken der SIM-Karte ins Smartphone entfällt. Entsprechend wird gleichzeitig mit der Kontoerstellung beim Mobilfunkanbieter ein QR-Code mit der eSIM digital verschickt oder im Konto abgerufen. Dieser wird mit dem Mobiltelefon gescannt und die Verbindung mit dem mobilen Internet hergestellt. Eine Sache von 10 Minuten – maximal!

eSIMfähiges iPhone

Mit der eSIM Neues ausprobieren

Die einfache Nutzung und Aktivierung der eSIM ermöglicht neue Formen der Nutzung von mobilem Internet. Während bis anhin ein Nutzer, ein Anbieter, ein Smartphone, eine Telefonnummer die Regel war, wird diese starre Nutzung mit der eSIM, den diversen virtuellen eSIM-Profilen und der Dual-eSIM, also der gleichzeitigen Nutzung von zwei verschiedenen Anbietern und Netzen, aufgebrochen.

Unsere Kundinnen und Kundenmachen es bereits vor und zeigen, was mit der eSIM möglich ist:

  • Eine Daten-Flat eSIM von Digital Republic und Prepaid Telefonie von einem anderen Anbieter als Dual-SIM (Super für Wenig-Telefonierende)
  • Eine private eSIM mit Daten-Flat und Telefonie von Digital Republic und eine ausländische eSIM für die Ferien (Ideal für Grenzgänger:innen oder Vielreisende)
  • Eine Daten eSIM mit niedriger Bandbreite für die kostengünstige Verbindung des Fitness-Trackers oder der Kinder-Smartwatch

Digital Republic macht eSIM einfach!

Als eSIM-Anbieter der ersten Stunde hat sich Digital Republic zur Aufgabe gemacht, eSIM-Profile so einfach und flexibel wie möglich anzubieten. Deshalb könnt ihr über euer Kundenportal alle eSIMs komplett selbst verwalten, im Handumdrehen weitere Profile bestellen oder auch pausieren oder deaktivieren.

Smartphone und Laptop mit geöffnetem Digital Republic Kundenportal

Alle Tarife von Digital Republic verstehen sich mit unlimitiertem Datenvolumen, ohne Mindestvertragslaufzeit oder Kündigungsfrist und inkl. 5G.

Weitere Informationen zur eSIM Technologie und News rund um die Entwicklung der eSIM findet ihr ausserdem auf esim.ch.

Entdecke unsere anderen Beiträge

Die neuen iPad Air und Pro Modelle sind eSIM-Only. Digital Republic ist bereit.

eSIM-only neu bei den Apple iPads – Mit Digital Republic in 5 Minuten online

Mobiles Internet für alle und alles! Das ist unser Versprechen und das halten wir selbstverständlich auch bei den neuen iPad Modellen. Die aktuellen iPad Air und iPad Pro Modelle sind auch in der Schweiz ohne physischen SIM-Slot erschienen. Die eSIM von Digital Republic ist aber glücklicherweise nur einen Toggle weit entfernt und bietet euch genau das, was ihr für euren neuen mobilen Weggefährten braucht.

Weiterlesen
Die Nummernportierung zu Digital Republic erklärt mit Smartphones und Screenshots

So einfach geht der Wechsel zu Flat Mobile – Dank Rufnummernportierung

Den Anbieter zu wechseln kann mit vielen Fragen verbunden sein. Habt ihr einen Verbindungsunterbruch? Müsst ihr fristgerecht kündigen oder macht das der neue Anbieter? Welche Kosten könnten auf euch zukommen? Bei Digital Republic nehmen wir euch die allermeisten dieser Fragen gleich ab. Dank der Rufnummernportierung müsst ihr nämlich fast nichts unternehmen.

Weiterlesen
Frau in Hängematte in den Ferien geniesst ihr Digital Republic Roaming

Roaming Geheimtipp: 24 GB wann immer ihr sie braucht

Mit den nahenden Sommerferien vermehrt sich die Berichterstattung zu Roamingkosten. Wir haben uns auf den Sommer vorbereitet und kürzlich ein attraktives neues Handy Abo kreiert. Mit Flat Mobile habt ihr 2 GB Roaming pro Monat inklusive. Entscheidet ihr euch für das Jahrespaket, profitiert ihr vom ganzen Jahresvolumen auf einmal. Für viele Reisefreudige ein echter Geheimtipp!

Weiterlesen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Prüfe Digital Republic einen Monat lang auf Herz und Nieren mit deinen mobilen Geräten – ohne Kosten und ohne Kündigungsfrist.

Jetzt kostenlos testen
Digital Republic SIM Karte