Mobiles Internet für alle und alles

Digital Republic akzeptiert als erster Mobile-Anbieter Kryptowährungen

Medienmitteilung vom 29.07.2021

Digital Republic ruft als erster Mobile Provider der Schweiz Kryptowährungen zum offiziellen Zahlungsmittel aus. SIM-Karten und Abogebühren können ab sofort beim Schweizer Provider mit zahlreichen Kryptowährungen bezahlt werden. Akzeptiert werden vorerst neben den zwei populärsten Währungen Bitcoin und Ether auch Bitcoin Cash, Dai, Litecoin und USD Coin.

Zürich, 29. Juli 2021 – Kryptowährungen sind in der Mitte der Wirtschaft angekommen. Die Schweiz zeigt sich auf coinmap.org als Hotspot für Akzeptanzstellen. Seit diesem Jahr können etwa die Zuger ihre Steuern mit Bitcoins und Ether bezahlen. Die Blockchain mitsamt den Kryptowährungen steht in der Schweiz auf stabilen, gesetzlichen Füssen. Besonders in Zürich und Zug hat sich ein Fintech-Ökosystem entwickelt.

„Für uns als Digital Republic ist es daher nur logisch, dass wir als erster Mobile Provider der Schweiz Kryptowährungen akzeptieren“

Ali Soy, Co-Founder, Digital Republic

Nicht nur logisch, es ist sogar Teil des Geschäftsmodells: Digital Republic ist ein durchgehend digitalisierter virtueller Mobile Network Operator, der transparente Tarife bietet, auf Vertragsbindungen verzichtet und Kundinnen und Kunden die vollständige digitale Kontrolle über ihre mobilen Endgeräte und ihre SIM-Karten sowie Datenservices erlaubt.

«Kryptowährungen sind für uns, wie auch für unsere Kundinnen und Kunden kein Hype, sondern eine sinnvolle zusätzliche Bezahlmethode.» 

Marco Arnold, Co-Founder, Digital Republic

Bezahlen mit Kryptowährungen: So funktioniert es

Ab sofort akzeptiert Digital Republic Kryptowährungen – neben Bitcoin und Ether vorerst auch Bitcoin Cash, Dai, Litecoin und USD Coin. Beim Bezahlvorgang auf digitalrepublic.ch kann neu «Kryptowährung» gewählt werden. Anschliessend wird das gewünschte Konto geöffnet und der Bezahlvorgang abgeschlossen.

SIM-Karten mit ein oder zwölf Monaten unlimitiertem Internet können direkt mit Kryptowährungen bezahlt werden. Zudem kann für die Bezahlung der monatlichen Abogebühr mittels Kryptowährung ein Guthaben aufgeladen werden.

Digital Republic akzeptiert ab sofort Kryptowährungen
Digital Republic akzeptiert ab sofort Kryptowährungen

Über Digital Republic

Digital Republic schliesst eine Lücke in der Digitalisierung der Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft: Der agile und innovative Provider für mobiles Internet in der Schweiz setzt ausschliesslich aufs Mobilfunknetz und schliesst damit den digitalen Graben. Die fairen und transparenten Mobile-Abos von Digital Republic für Smartphones, Smartwatches, Tablets und andere IoT-Geräte können flexibel genutzt, online jederzeit selbständig verwaltet und gekündigt werden. So bezahlen Kundinnen und Kunden nur, was sie brauchen. Digital Republic macht Schluss mit Aktivierungsgebühren, Mindestvertragslaufzeiten und versteckten Kosten. Seit Juni 2021 bietet Digital Republic zu seinen Daten-Abos auch unlimitierte Telefonie und SMS in der Schweiz an.

Entdecke unsere anderen Beiträge

Die FRITZ!Box 6850 5G mit einer SIM Karte von Digital Republic

5G Router im Test: AVM FRITZ!Box 6850 5G

Die FRITZ!Box hat einen Spitzenruf unter den Routern und das schon seit Langem. Mit der FRITZ!Box 6850 5G haben wir deshalb unsere Router-Bundles um ein starkes Gerät von AVM ergänzt. Der Router im klassischen rotweissen Kleid überzeugt dabei nicht nur durch die Konnektivität, sondern insbesondere auch durch Funktionsreichtum und solide Komponenten.

Weiterlesen
Raphi mit Smartwatch und installierter Multi-SIM

Was ist Multi-SIM?

Ein vielgenannter Begriff im Mobilfunk-Markt ist die «Multi-SIM». Grundsätzlich versprechen Multi-SIM Angebote das Teilen eines existierenden Tarifs mit einem oder mehreren weiteren Geräten. Meist zahlt ihr hierfür einen reduzierten Tarif und fast immer habt ihr danach dieselbe Verbindungsgeschwindigkeit, wie mit eurem Haupt-Tarif. Es gibt dennoch einige wichtige Dinge zu beachten und nicht in jedem Fall macht eine Multi-SIM Sinn.

Weiterlesen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Prüfe Digital Republic einen Monat lang auf Herz und Nieren mit deinen mobilen Geräten – ohne Kosten und ohne Kündigungsfrist.

Jetzt kostenlos testen
Digital Republic SIM Karte