Digitec Galaxus AG lanciert ihr eigenes Mobile-Abo digitec connect

Wir sind stolz unserem Kunden Digitec Galaxus zum Go-Live von «digitec connect» gratulieren zu dürfen.

In Zusammenarbeit mit Digital Republic hat der Schweizer E-Commerce Leader ein unvergleichbares Mobilfunk-Abo auf den Markt gebracht. Das Angebot hebt sich durch komplett digitalisierte Kundenprozesse, Einfachheit, Tranparenz und einem genialen Preismodell von der Konkurrenz ab. So kann das Angebot komplett online bestellt und aktiviert werden. Mit ‚Family & Friends‘ Angebot schliessen sich Kunden zu Gruppen von bis zu fünf Personen zusammen und profitieren von einer National Daten-Flatrate ohne Aufpreis.

Unser Beitrag im Überblick

Die Pressemitteilung von Digitec Galaxus:

Mit «digitec connect» bringt der führende Schweizer Elektronikhändler digitec ein Mobile-Abo auf den Markt, das ohne Mindestlaufzeit, ohne Aktivierungsgebühr und ohne lästigen Papierkram auskommt. Wer auf das flexible Angebot umsteigen möchte, erledigt den gesamten Portierungsprozess in wenigen Schritten online. Für Neukunden entfällt die Grundgebühr im ersten Monat. Die Bezahlung erfolgt schnell und einfach per hinterlegte Kreditkarte. Telefonie und Daten laufen übers Netzwerk von Sunrise.

«Wir waren mit den bestehenden Angeboten nicht zufrieden und waren überzeugt, dass unsere Kunden etwas Besseres verdient haben», sagt Oliver Herren, CIO und Mitgründer von Digitec Galaxus. «Aus diesem Grund haben wir kurzerhand ein eigenes Mobile-Abo geschaffen, das durch seine Einfachheit, seine Transparenz und seine Fairness hervorsticht». Smartphones sind die meistverkauften Produkte von digitec und gehören zur DNA des führenden Schweizer Onlinehändlers. Entsprechend naheliegend war der Schritt, ein eigenes Mobile-Abo zu schaffen.

Der Kunde bezahlt immer nur das, was er wirklich braucht

Unübersichtliche Kündigungsbedingungen, versteckte Kosten oder böse Roaming-Überraschungen gibt es bei digitec connect nicht. Anders als auf dem Markt üblich verfallen zusätzlich gekaufte nationale Datenpakete ebenfalls nicht. Auch die bekannten Zusatzgebühren für die Aktivierung, einen Halterwechsel oder den SIM-Karten-Ersatz fallen weg. Bei digitec connect gibt es zudem genau ein Abo; die Leistung und der Preis ist dafür flexibel.

Der Abo-Preis richtet sich dabei nach den Bedürfnissen des Kunden – und nicht umgekehrt. Bezahlt wird nur die genutzte Datenmenge. Telefonie in der Schweiz, 3 GB nationale Daten und 1 GB Daten Roaming in der Zone EU/USA sind in der monatlichen Grundgebühr von 25.- CHF inklusive. Reichen die nationalen 3 GB pro Monat nicht aus, können Kunden weitere Pakete zu 1 GB für jeweils CHF 6.- beziehen. Sie können dabei online wählen, ob zusätzliche Daten automatisch oder manuell hinzugebucht werden. Diese Funktion bietet Einfachheit und macht das Abo als Prepaid-Ersatz interessant. Ab einem Datenverbrauch von 7 GB im Monat greift eine Flatrate: Fürs Surfen in der Schweiz zahlen Abonnenten von digitec connect nie mehr als CHF 49.-.

Je grösser die Familie, desto mehr Gratis-Daten

Mit der «Family + Friends» -Option können Kunden weitere Abos für Family-Mitglieder im Online-Konto hinzufügen. Wer die Family des Kunden ist, definiert dieser selbst: Egal ob Omas, Mitbewohner oder sonstige Lieblingsmenschen. Einzige Bedingung ist, dass die Abos unter dem gleichen Login verwaltet werden. Und das lohnt sich, denn mit jeder weiteren Person im gemeinsamen Konto kommen monatlich 1 GB Gratis-Daten pro Abo dazu. Teilt man sich ein digitec-connect-Konto zu fünft, surfen in der Schweiz also alle zur unschlagbaren Daten-Flatrate von CHF 25.- pro Abo.

Bei digitec connect funktioniert zudem alles ganz bequem online: Über das Online-Cockpit kann der Kontoverwalter alle Einstellungen vornehmen und hat jeweils den aktuellen Überblick zur Nutzung.

Abo wechseln ist ein Kinderspiel

«Viele bleiben aus Bequemlichkeit bei ihrem bestehenden Anbieter, obschon sie das Abo gar nicht ausschöpfen», sagt Andreas Kundert, Leader Strategic Business Development bei Digitec Galaxus. «Sie zahlen also jeden Monat drauf.» Mit digitec connect ist der Wechsel aber in drei Schritten erledigt und super easy. «Der Prozess dauert nicht mehr als drei Minuten», verspricht Kundert. Und so geht’s:

  1. Online registrieren via https://connect.digitec.ch, Kreditkarte und ein Ausweis-Foto hochladen
  2. SIM-Karte per Post erhalten und im Cockpit aktivieren
  3. SIM-Karte am Startdatum einlegen und los geht’s